Die geistige Entwicklung von Kindern ist meist behindert

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Dieses Syndrom ist auch ein Entwicklungsdefekt, der in einer falschen Lokalisierung bestimmter Gehirnstrukturen besteht, die zu Druck in den Räumen führt, in denen sich Liquor cerebrospinalis ansammelt und zirkuliert. Das Syndrom wird oft von anderen angeborenen Fehlbildungen des Zentralnervensystems begleitet (zB Hirn- oder Rückenmarkshernie).

Schließung der Gehirnwasserversorgung
Die Bildung großer Mengen von Gliazellen, gewöhnlich aufgrund von nicht-entzündlichen Ursachen, führt zu einer Behinderung der Wasserversorgung des Gehirns und der Entwicklung eines geschlossenen Hydrocephalus. Dieser Mechanismus der Krankheit ist bei Kindern häufig – manchmal sind die Störungen Entwicklungsnatur und treten während des intrauterinen Lebens des Fötus auf. Die ersten Symptome können auch im Erwachsenenalter auftreten.

Innerer Verschluss der Kammer-IV-Öffnungen
Die Blockade wird durch den vollständigen oder teilweisen Verschluss dieser Öffnungen verursacht, der durch das Auftreten von Anomalien im Verlauf der fetalen Entwicklung verursacht wird.

Hirntumore
Im Zuge der Bildung neuer Massen im Inneren des Schädels wird die Zirkulation von Zerebrospinalflüssigkeit durch Drucktumoren behindert oder inhibiert. Meistens führen Rathkes Taschenrückenmark und Tumore zu einem solchen Zustand.

Entzündung der Hirnhäute
Infolge entzündlicher Veränderungen im Verlauf der Meningitis treten morphologische Anomalien im Weichteilgewebe auf, die für die Zirkulation von Zerebrospinalflüssigkeit wichtig sind (ein ähnlicher Mechanismus kann bei Subarachnoidalblutung vorliegen).

Symptome von Hydrocephalus

Erwachsene, die einen Hydrocephalus entwickeln, sind die Ursache von Symptomen, die mit einem erhöhten intrakraniellen Druck einhergehen. Kopfschmerzen, Übelkeit und Erbrechen treten auf. Zunehmende psychische Symptome können beobachtet werden, und die ophthalmologische Untersuchung zeigt das Vorhandensein des sogenannten „Blutzuckers“ an. eine versetzte Scheibe.

Hydrocephalus bei Kindern, der Ausdruck von Entwicklungsstörungen ist, manifestiert sich unmittelbar nach der Geburt durch eine erhöhte Kopfgröße. Die Zellen sind verbreitert, und wenn der Schädel gesenkt ist, hört man den „gerissenen Topf“. Die Venen am Kopf sind deutlich erweitert, und durch die Verdrehung des Augenknochens sind die Augäpfel nach unten und außen gerichtet (das Sonnensymptom wird beobachtet – bei der Untersuchung ist der obere Teil der Sklera sichtbar).

Ältere Kinder zeigen manchmal Anzeichen eines kranialen Druckaufbau-Syndroms – eine Stauungsplatte im Augenhintergrund -, aber ein Verlust des Sehnervs ist selten. Im Verlauf der Erkrankung entwickeln sich häufig zerebelläre Symptome (Gang- und Gleichgewichtsstörungen, Tremor- und Sprachanomalien) und Muskelverspannungen. Die geistige Entwicklung von Kindern ist meist beeinträchtigt.

Erkennung und Behandlung von Hydrocephalus

In der Diagnostik des Hydrocephalus bei Kindern wird die First-Line-Sonographie als Erstlinientest eingesetzt. Bei Kindern mit zugewachsenen Fontanellen und Erwachsenen wird eine Computertomographie des Kopfes durchgeführt, seltener wird eine Magnetresonanz durchgeführt (Indikation für diese Untersuchung ist der Verdacht auf einige neoplastische Prozesse).

Die kausale Behandlung des Hydrocephalus beruht auf der Verwendung eines Systems von Kathetern mit Ventilen, die die Seitenkammer des Gehirns mit der Peritoneumhöhle verbinden (die Komplikationen einer solchen Behandlung können Infektionen und Verstopfung der Klappe sein) und endoskopische Desulfatierungsverfahren können ebenfalls verwendet werden verwendet werden. Konservative Behandlung von Hydrocephalus ohne die Umsetzung der oben genannten Methoden liefert keine guten Ergebnisse.

Eine Prognose mit Hydrozephalus ist schwer festzustellen und hängt von der Ursache des Hydrocephalus und der Geschwindigkeit ab, mit der die Behandlung durchgeführt wird. Im Laufe der Jahre wird bei Kindern das Gleichgewicht zwischen dem ausgeschiedenen Liquorvolumen und dessen Resorption festgestellt.

Anja Ulf
Über Anja Ulf 470 Artikel
Man kann viel annehmen, wenn man Janine Denker zum ersten Mal sieht, aber zwei Dinge, die man nie vergessen wird, sind, dass sie planbar und effizient ist. Natürlich ist sie auch freidenkend, praktisch und amüsant, aber diese sind in gewisser Weise ausgeglichen, weil sie auch negativistisch sind . Ihre Planung ist jedoch, wofür sie am meisten beliebt ist. Freunde zählen oft auf sie und ihre überraschende Natur, wenn sie Hilfe oder Hilfe brauchen. Natürlich ist niemand perfekt und Janine hat auch weniger günstige Eigenschaften. ihre kleinliche Natur und ihre nachlässige Natur werfen viele Probleme auf und machen die Dinge unbequem, um es gelinde auszudrücken. Glücklicherweise ist ihre Effizienz normalerweise da, um die Schläge zu mildern.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*