Green Coffee – Feedback zu Green Coffee Tablets

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Green Coffee – Feedback zu Green Coffee Tablets

Auf dem Markt der Schlankheitsmittel gibt es seit langem kein Produkt, das so große Emotionen weckt und die Hoffnungen vieler Menschen entzündet. Es ist ein Green Coffee, über den man buchstäblich alles im Internet lesen kann. Wir hingegen haben uns auf die Fakten konzentriert und werden versuchen, die Ergebnisse zu präsentieren, die im folgenden Artikel Eindruck machen können.

Was ist Green Coffee?

Viele von uns haben in unserem Leben verschiedene Arten von Kaffee gekostet, aber nur wenige haben versucht, Green Coffee. Es hat einen schwachen Geschmack und wenig Aroma. Es geht jedoch nicht um seinen Geschmack. Sie sind einfach Körner, die keiner Wärmebehandlung unterzogen wurden – Trocknen und Rauchen.

Aus diesem Grund behalten die Kaffeebohnen ihre natürliche grüne Farbe und all ihre gesundheitsfördernden Eigenschaften, was auch die Anwesenheit einzigartiger Chemikalien bedeutet. Einige von ihnen sind hitzeempfindlich und zersetzen sich unter Temperatureinfluss, weshalb sie im Kaffee nicht enthalten sind.

Das sind hauptsächlich oxidierende Substanzen – Polyphenole, deren Green Coffee viel enthält. Darüber hinaus bieten die Samen dieser Pflanze eine Reihe von Vitaminen und Mineralien, um das Herz und die Blutgefäße zu schützen.

Aus diätetischer Sicht am interessantesten ist jedoch die Chlorogensäure, die auch als CGA abgekürzt wird.

Chlorogensäure CGA – warum ist es so effektiv?

Chemisch gehört es zu der Gruppe der oben erwähnten Polyphenole und ist ein Ester von Chinin und Kaffeesäure. Seine Wirkung beruht auf der Regulierung von Zellen, um mit einem der Pankreashormone – Insulin – zu interagieren. Nach ständiger Forschung kann Chlorogensäure die Glukose-Sekretion in das Blutsystem nach einer Mahlzeit verlangsamen, und es erhöht auch die Zellempfindlichkeit für das oben erwähnte Insulin.

Nach einer Mahlzeit schläft der Körper nicht ein und der Stoffwechsel funktioniert mit hoher Geschwindigkeit. Einfache Zucker werden nicht in Fettgewebe umgewandelt, so dass die Person, die Green Coffee Extrakt nimmt, allmählich an Gewicht verliert. Eine Verlangsamung der Ablagerung von Fettgewebe ist immer noch vorteilhaft für den Zustand der inneren Organe, insbesondere des Herzens und der Leber. Chlorogensäure blockiert wirksam die Ablagerung von Fettablagerungen in den Lebergängen und dem feindseligen System der Leber und verhindert deren Insuffizienz.

Der durch Green Coffee angeregte Stoffwechsel erlaubt den Patienten de facto größere Mengen an Kalorien zu sich zu nehmen, was bedeutet, dass sie nicht drakonischen, schwächenden Diäten folgen müssen – dies wirkt sich auch auf den Zustand der Organe und des Skeletts aus.

Darüber hinaus hat Chlorogensäure antibakterielle, entzündungshemmende und reinigende Eigenschaften, die die Wirkung von Schlankheitsbehandlungen maximieren.

Die Anfänge der Green Coffee-Forschung

Kaffee als Pflanze war bereits Gegenstand tausender Studien auf der ganzen Welt. Green Coffee hingegen wird ständig getestet und seine “schlankmachenden” Eigenschaften werden unter der Lupe berücksichtigt.

Eine der ersten Studien wurde von einem Team italienischer Wissenschaftler durchgeführt, die beschlossen haben, die Wirkung von Chlorogensäure auf Mäuse zu testen. Während dieses Tests wurden die Mäuse zwei Wochen lang mit Green Coffee-Extrakt und Triglyceriden gefüttert, die ein geeigneter Indikator für die Fettassimilation sein sollten. Mit diesem Set konnte festgestellt werden, wie sich die in Green Coffee enthaltenen Chemikalien auf das Fettgewebe bei Nagetieren auswirken.

Die Ergebnisse erwiesen sich als sehr vielversprechend, da in der Forschungsgruppe etwa 1% Körpergewichtsabnahme im Vergleich zur Kontrollgruppe beobachtet wurde. Interessanterweise wurde bei Mäusen, die mit Chlorogensäure gemischtes Futter zu sich nahmen, eine Abnahme der Leberfettabdeckung und eine Verbesserung des Zellmetabolismus beobachtet.

READ  Warum nehmen wir an Gewicht zu?

Dies bestätigte die Annahme der Forscher, dass Green Coffee seither Gegenstand zahlreicher Labortests sei.

Thema für das Fernsehen

Die wachsende Popularität von Green Coffee in den Korridoren hat ihn veranlasst, sich um Dr. Oz selbst zu kümmern, der in den Vereinigten Staaten bekannt ist. Sein Team führte eine Studie durch, die laut Dr. Oz die Wirksamkeit von Chlorogensäure eindeutig bestätigen sollte.

Die Studie umfasste 100 Frauen, von denen einige CGA und andere Placebo erhielten. Alle Frauen wurden gebeten, während des Tests ihre Essgewohnheiten oder ihre körperliche Aktivität nicht zu ändern. Jeder von ihnen sollte in speziell geführten Tagebüchern genau alles aufschreiben.

Nach einigen Wochen der Forschung wurde festgestellt, dass Frauen, die CGA erhielten, eine durchschnittliche Weight Loss von 0,9 kg hatten, während Frauen, die Placebo einnahmen, eine Weight Loss von etwa 0,45 kg aufwiesen.

Dr. Oz selbst schien von solch guten Forschungsergebnissen überrascht zu sein. Er ermutigte alle übergewichtigen Frauen, Green Coffee-Extrakt zu verwenden, wies aber auch auf wichtige Details zur richtigen Zubereitung hin. Ihm zufolge gehört es zu …

  • Suche nach Produkten mit möglichst vielen CGAs auf Lager,
  • Bypass-Präparate mit zu vielen Füll- und Ersatzstoffen,
  • Achten Sie auf die Bedeutung des Wortes “rein” – es wird häufig in der Marketingstrategie verwendet und im Fall von Green Coffee-Extrakt bedeutet das nicht viel.

Nicht nur Dr. Oz

In Dr. Oz Show wurden die bereits bekannten Ergebnisse präsentiert. Die Entdeckung wurde von einem Team von Forschern der Universität von Scranton, USA, unter Leitung des weltbekannten Wissenschaftlers Joe Vinson durchgeführt. Acht Frauen und acht Männer nahmen an dem Test teil. doppelt geblendet.

Eine solche Technik wird von Wissenschaftlern häufig verwendet und zeichnet sich dadurch aus, dass weder das Erforschte noch das Erforschte Zugang zu Schlüsselinformationen über die durchgeführte Forschung hat. Dadurch können sie das Ergebnis nicht indirekt und unbewusst beeinflussen.

Die Studie basierte auf zwei Dosen Green Coffee-Extrakt, die an Freiwillige für einen Zeitraum von 6 Wochen angewendet wurden. Für einige von ihnen war es 1050 mg pro Tag (dreimal täglich 350 mg), die zweite Gruppe erhielt 350 mg zweimal täglich, die dritte Gruppe nahm ein Placebo. Eine weitere Annahme der Studie, wie im Fall von Dr. Oz Tests, war die völlige Unveränderlichkeit der Essgewohnheiten und das Maß an körperlicher Aktivität bei den Befragten.

Die Ergebnisse der Studie waren erstaunlich, mit einer durchschnittlichen Weight Loss von 2,02 kg in der ersten Gruppe, 1,54 kg in der zweiten und keine Unterschiede zwischen den Placebo-Nutzern. Der Körpergewichtsverlust betrug bei allen Probanden in der Regel ca. Der Fettanteil im Körper wurde um etwa 16 Punkte reduziert, während der Fettanteil im Körper um etwa 10,5% niedriger war.

Es ist daran zu erinnern, dass diese Ergebnisse ohne Änderungen in der Ernährung oder körperliche Aktivität erreicht wurden. Wie Joe Vinson erklärt, kann Green Coffee noch effektiver sein. “Wenn die Verwendung der richtigen Dosis von Green Coffee-Extrakt durch eine optimierte Ernährung und erhöhte körperliche Aktivität unterstützt würde, würden wir während des Forschungszeitraums viel höhere Weight Loss erleben”, sagt der Forscher. Er fügt hinzu, dass während der Beobachtung keine unangenehmen Folgen von Green Coffee bemerkt wurden.

READ  Prolesan Pure - Meinungen zu Schlankheitskapseln

Daraus kann geschlossen werden, dass diese Ergänzung für den menschlichen Körper völlig sicher ist und vollständig metabolisiert wird.

Wetter für gute Gesundheit

Wenn es um die Suche nach gesundheitsfördernden Eigenschaften eines Produkts geht, gibt es wahrscheinlich keine größere Autorität auf der Welt als die Japaner. Der Einfluss von CGA auf den menschlichen Körper entschied, das Team von Wissenschaftlern unter dem Vorsitz von Yoshiro Kokubo aus Osaka zu untersuchen. Das Ergebnis ihrer Arbeit war ein umfassender Bericht, in dem unter anderem die ausgezeichneten Ergebnisse der Chlorogensäure bei der Senkung des Blutzuckerspiegels auch bei Menschen mit Diabetes mellitus mit Insulinresistenz zu lesen sind.

Diese Studie wurde nicht von amerikanischen Wissenschaftlern übersehen, die die Regulierung des Zuckerstoffwechsels “hinzugefügt” haben, um das Schlaganfallrisiko zu senken und den Zustand des Herz- und Blutsystems zu verbessern.

Etwas von unserem Garten

Für einige ist wissenschaftliche Forschung aus der ganzen Welt nicht genug – es gibt immer noch viele Befürworter der Verschwörungstheorie, die von einer globalen Verschwörung von Pharmaunternehmen spricht, die zusätzliches Geld von fettleibigen Menschen erpressen wollen.

Die Wirksamkeit des Green Coffee-Extrakts zeigt sich jedoch in den Internetforen und persönlichen Blogs, die von immer mehr Polen aufgebaut werden. Wer sich jemals für Schlankmacher interessiert hat, muss in die Geschichte von Frau Magda, einer fröhlichen Blondine, eingehen, die sich dafür entscheidet, die Wirkung von Green Coffee-Extrakt zu teilen. Dank einer solchen Behandlung hat sie 36 Kilogramm verloren und teilt ihre Beobachtungen über dieses Präparat in einem winzigen Film mit.

“Meine Tochter, als sie sah, dass ich so dünn bin, sagte:” Aber mit dir den Stock! “- so beginnt Magda die Geschichte von Green Coffee. Die sichtbaren Effekte der Behandlung machten auch andere Frauen um Magda an dieser Besonderheit interessiert: Schwiegermutter, Schwiegermutter und Freunde.Wie sie zugibt, haben sie auch Probleme mit zusätzlichen Pfunden, was viele unangenehme Situationen in ihrem Leben verursacht hat.

Es ist erwähnenswert, dass die Behandlung von Frau Magda unter der Aufsicht eines Hausarztes durchgeführt wurde, der zu Recht vorgeschlagen hat, die Häufigkeit von Routineuntersuchungen zu erhöhen. Auf diese Weise wollte er sehen, ob sich eine so hohe Rate von Weight Loss nicht negativ auf Frau Magdas Gesundheit auswirkte. Die Ergebnisse erwiesen sich jedes Mal als einwandfrei. “Ich habe keine Nebenwirkungen, ich bin nicht krank, ich bin frisch und habe keine Schlafprobleme” – das ist Magdas Meinung, dass dies ein weiterer Vorteil der Einnahme von Grüntee-Extrakt ist.

Abgesehen von den verlorenen Pfunden scheint der größte Mangel an Appetit auf Süßigkeiten, Zucker und Fast-Food zu sein.

“Er fühlt sich selbstbewusster, das Aussehen im Spiegel, die kleineren Größen. Jemand sagt: Aber du hast abgenommen, es ist cool”, fasst Magda ihre Gedanken zusammen.

Chlorogensäure – Zusammenfassung

Unter Berücksichtigung aller obigen Ergebnisse ist klar, dass Chlorogensäure einzigartige Eigenschaften hat. Er ist unter anderem verantwortlich für …

  • Glykämie-Level-Kontrolle,
  • Regulierung der Kohlenhydratabsorption,
  • Verhinderung der Kohlenhydratabscheidung in Form von Fett,
  • Entgiftung des Körpers,
  • Fettverbrennung,
  • Schutz vor freien Radikalen,
  • den Alterungsprozess verlangsamen,
  • Gewichtsreduzierung,
  • Verhinderung von Blockaden,
  • Stärkung des Immunsystems.

Es ist erwähnenswert, dass Chlorogensäure nur eine von vielen Substanzen in Green Coffee ist. Was ist es wert, über die anderen Inhaltsstoffe zu wissen?

Macht der bioaktiven Inhaltsstoffe

Green Coffee enthält auch Diterpene – Verbindungen, die wegen des leichten Anstiegs von Cholesterin im Blut in schlechtem Glanz verpackt sind. Aber ihre Anwesenheit hat auch positive Auswirkungen auf den Körper, was das Gleichgewicht positiv beeinflusst.

READ  Maxi Size - Meinung zur Vorbereitung der Penisvergrößerung

Eine dieser Verbindungen, Caffestol, aktiviert ein Enzym namens S-Transferase, das für den schnellen Abbau von Xenobiotika verantwortlich ist, einer chemischen Substanz, die nicht vom menschlichen Körper produziert wird. Darüber hinaus schützen Koffein und Kahweol Zellen durch die Aktivierung spezieller Kopplungsenzyme vor den Wirkungen kanzerogener Substanzen.

Kaffee ist auch eine unschätzbare Quelle für Vitamin PP – ein Teil des Green Coffee-Extrakts kann bis zu 10 Prozent des täglichen Bedarfs für diese Verbindung decken. Und diese ist extrem notwendig für die effiziente Arbeit des ganzen Körpers – antwortet m. unter anderem für die normale Gehirnfunktion, beteiligt sich an der Biosynthese von Cortisol, Thyroxin und Insulin.

Green Coffee nicht nur für Weight Loss

Green Coffee Extrakt, wie Sie in diesem Artikel lesen können, ist nicht nur als Schlankheitshilfe hilfreich. Es hat eine positive Wirkung auf viele Krankheiten, was durch Forschung an einer Gruppe von über 125 Tausend Menschen nachgewiesen wurde.

Es wurde gezeigt, dass regelmäßiges Trinken von Green Coffee das Risiko, Typ-II-Diabetes bei Frauen und Männern zu entwickeln, effektiv reduziert. Bis jetzt ist es ein Rätsel, welche der Inhaltsstoffe von Green Coffee für diesen Prozess verantwortlich sein können, aber es wird angenommen, dass Chlorogensäure, wie auch das bereits erwähnte Koffein, eine wichtige Rolle spielen. Der Wirkmechanismus kann zweifach sein: Grüner Tee beschleunigt den Glukosestoffwechsel oder erhöht die Insulintoleranz.

Eine interessante molekulare Lösung für dieses Rätsel wurde von Wissenschaftlern der Universität von Kalifornien in Los Angeles vorgestellt, die zu dem Schluss kamen, dass Green Coffee das Niveau eines der Proteine erhöht, die Sexualhormone binden. Seine erhöhte Produktion reguliert die Konzentration von m. unter anderem Testosteron und Östrogene, die an der Entwicklung von Typ-II-Diabetes beteiligt sind.

Green Coffee verringert nachweislich auch das Risiko für verschiedene Krebsarten, einschließlich Brustwarzen- und Dickdarmkrebs. Die Quelle für eine solche Aktivität sind wahrscheinlich die zuvor genannten Diterpene, die den Einfluss krebserregender Faktoren auf die Zellen des Organismus hemmen. Bei Darmkrebs spielt auch eine erhöhte intestinale Peristaltik durch Green Coffee eine wichtige Rolle.

Zusammenfassung

Kaffee verdankt seine Beliebtheit vor allem seinem Geschmack und seinen anregenden Eigenschaften. Es stellt sich jedoch heraus, dass einige seiner Sorten aus anderen Gründen trinkenswert sind – dies ist bei Green Coffee der Fall. In jedem seiner Körner gibt es eine Art biochemisches Laboratorium, dessen Elemente sich harmonisieren und positive Wirkungen im ganzen Körper hervorrufen.

Green Coffee ist zweifellos eines der besten Schlankheitsmittel auf dem heutigen Markt. Die Wirksamkeit dieser Art von Weight Loss-Behandlung, die durch zahlreiche Studien und Expertenmeinungen bestätigt wurde, ist der Grund, warum immer mehr Menschen diese Art von Weight Loss-Behandlung wählen. Es ist erwähnenswert, dass diese Art von Therapie, neben dem Abnehmen, auch die allgemeine Gesundheit und das Wohlbefinden verbessern wird.

Bei der Suche nach Green Coffee-Extrakt lohnt es sich jedoch, den besten Produzenten zu vertrauen. Eine Zubereitung aus einer unsicheren Quelle kann eine viel geringere Menge an nützlichen Inhaltsstoffen enthalten, als auf der Verpackung angegeben, so dass die Wirkung einer Schlankheitsbehandlung nicht so gut ist. Daher ist es nicht wert, sich einem Verlust von Geld und enttäuschten Erwartungen auf Kosten eines niedrigeren Preises auszusetzen.

Anja Ulf
Über Anja Ulf 571 Artikel
Man kann viel annehmen, wenn man Janine Denker zum ersten Mal sieht, aber zwei Dinge, die man nie vergessen wird, sind, dass sie planbar und effizient ist. Natürlich ist sie auch freidenkend, praktisch und amüsant, aber diese sind in gewisser Weise ausgeglichen, weil sie auch negativistisch sind . Ihre Planung ist jedoch, wofür sie am meisten beliebt ist. Freunde zählen oft auf sie und ihre überraschende Natur, wenn sie Hilfe oder Hilfe brauchen. Natürlich ist niemand perfekt und Janine hat auch weniger günstige Eigenschaften. ihre kleinliche Natur und ihre nachlässige Natur werfen viele Probleme auf und machen die Dinge unbequem, um es gelinde auszudrücken. Glücklicherweise ist ihre Effizienz normalerweise da, um die Schläge zu mildern.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*