Healthy Cycling Guide | Anfängerleitfaden 5 Dinge, die Sie wissen sollten

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Aufgrund seiner Einfachheit wird Radfahren oft als körperliche Aktivität gewählt.Es spricht leicht Menschen aller Altersgruppen und Hintergründe an. Seit seiner Erfindung und Inbetriebnahme im Jahre 1817 ist das Fahrrad nützlich geworden und hat viele Rollen – wie zum Beispiel eine Quelle des Spaßes, eine Form der Übung oder ein Transportmittel. Normalerweise lernen Menschen, wie Kinder zu fahren; Manche Menschen lernen jedoch später im Leben oder tun dies auch weiterhin nicht als Erwachsener. wenn sie volljährig sind, fallen sie aus der Übung.Für diese Menschen kann der Anfängerleitfaden wertvolle Informationen liefern, die ihnen helfen, sicher und verantwortungsvoll mit dem Fahrrad zu fahren und gleichzeitig ihre gesundheitlichen Vorteile zu maximieren.

Unterteilung in verschiedene Arten von Fahrrädern

Ein Anfänger Radfahrer benötigt ein passendes Fahrrad. Es sollte mit seinem Niveau der Radfahrfähigkeit und der Art des Radfahrens übereinstimmen, das er üben möchte. Es gibt viele verschiedene Arten von Fahrrädern, von denen einige häufiger sind Wanderräder, Mountainbikes und Trail-Bikes.

  • Straßen- und Touristenfahrräder

Rennräder oder Wanderräder sind für das Fahren auf dem Bürgersteig, für bestimmte Entfernungen und für bestimmte Geschwindigkeiten ausgelegt.

  • Mountainbikes

Wer sich für schwierige Geländefahrten interessiert, wird wahrscheinlich Mountainbikes kaufen wollen. Diese Fahrräder sind als Low-End-Ausrüstung mit dicken Reifen für eine bessere Traktion konzipiert.

  • Trail-Fahrräder

Trailbikes sind Mountainbikes ähnlich, sind aber eher für Routen als für unebenere Bodenverhältnisse gedacht. Eine ähnliche Art von Fahrrad, die für den Einsatz auf glatten Oberflächen und weniger holprigen Feldwegen konzipiert ist, wird als Hybrid-Fahrrad bezeichnet.

Fahrradzubehör

Komfort ist einer der Grundwerte für Radfahrer. Dies ist ein wichtiger Aspekt für effizientes Radfahren – und es wird durch das Tragen der richtigen Ausrüstung oder Ausrüstung unterstützt. Kleidung sollte das Atmen der Haut ermöglichen, aber nicht die Bewegungen des Reiters einschränken. Es sollte auch für die Wetterbedingungen geeignet sein.

  • Fahrrad T-Shirts

Ein kurzärmliges T-Shirt für den Sommer und lange Ärmel für den Winter gehören zu den komfortablen Kleidungsstücken beim Fahrradfahren.

  • Radhose

Fahrradhosen oder Gamaschen (je nach Wetterlage) erlauben am besten volle Bewegungsfreiheit und reduzieren die Anzahl der Schürfwunden. Sie sind oft mit einem weich gepolsterten Sitzpolster ausgestattet, um Stoßdämpfung zu bieten, Reibung zu reduzieren und Schweißfeuchtigkeit zu entfernen.

  • Fahrradjacken

In einem kalten Winter hält eine geeignete Fahrradjacke Ihren Körper warm und verhindert gleichzeitig eine Überhitzung während der Fahrt. Die wasserdichte Jacke ist ideal für den Einsatz im Regen; es kann eine Kopfbedeckung und einen Helm enthalten. Es ist auch wichtig, Schichten von Kleidung zu legen. Tragen Sie beim Auftragen der Schichten zunächst ein Material auf, das die Feuchtigkeit so ableitet, dass es der Haut am nächsten kommt, und dann eine mittlere Isolationsschicht, und legen Sie dann eine Jacke oder eine andere Schutzhülle gegen Wind oder Wasser. Ganz oder teilweise Fahrradhandschuhe, je nach Jahreszeit, schützen Ihre Hände, während ein Helm unerlässlich ist, um Kopfverletzungen zu vermeiden.

Gesundheitsvorteile des Radfahrens

Als eine Form der Übung zur Verbesserung des Herz-Kreislauf-Systems kann regelmäßiges Radfahren einige positive Auswirkungen haben. Es ist auch ein einfacher Weg, um die empfohlene tägliche Dosis an Aktivität zu erreichen, die für die Gesundheit von Erwachsenen und Kindern notwendig ist. Radfahren kann dazu beitragen, das Risiko, bestimmte Krankheiten zu entwickeln, zu verringern. Dies beinhaltet, ohne darauf beschränkt zu sein, die Verringerung des Risikos für Typ-2-Diabetes, Herzerkrankungen und andere Zustände, die mit Übergewicht oder Fettleibigkeit in Verbindung stehen oder von diesen verschlimmert werden. Darüber hinaus bringt Radfahren Vorteile in Bezug auf Gewichtsabnahme, Muskelstärkung (besonders im Unterkörper) und die Vorbeugung von Gelenkschmerzen.Da viele Menschen denken, dass körperliche Aktivität Entspannung und eine angenehme Erfahrung ist, hilft sie auch, Stress abzubauen.

  • Sicherheit auf Ihrem Fahrrad

Wenn Sie Ihren gesamten Körper nach vorne stellen und auf zwei Rädern Ihres Fahrrades ruhen lassen, kann das leicht zu leichten oder ernsthaften Verletzungen führen, wenn Sie unvorsichtig sind und umkippen. Verletzungsgefahr durch geeignete Vorsichtsmaßnahmen vor und während der Fahrt vermeiden. Selbstschutz bedeutet das Tragen der richtigen Kleidung, um Sichtbarkeit und Einhaltung der Verkehrsregeln zu gewährleisten.

  • Fahrradausrüstung

Bei der Auswahl der Ausrüstung müssen Sicherheit und Komfort berücksichtigt werden. Helme müssen die CPSC-Standards aus Sicherheitsgründen erfüllen und müssen gut am Kopf des Fahrers sitzen. Die Kleidungsstücke sollten hell oder ausreichend hell sein, um die Sichtbarkeit des Radfahrers zu maximieren; Sie sollten auch reflektierende Elemente in auffälligen Bereichen haben.Das Fahrrad selbst sollte häufig genug und in einem guten technischen Zustand gewartet werden.Dazu gehören auch Reflexionen an Reifen oder an anderen auffälligen Stellen. Vor dem ersten Radfahren sollte ein Radfahrer Verkehrsregeln einschließlich der Verwendung von Handzeichen verstehen, die dazu beitragen können, andere Fahrzeuge vor ihren Absichten zu warnen. Sicherheit bedeutet immer, Autos, Fußgänger und andere Radfahrer auf der Straße zu kennen und nicht plötzlich unerwartete Bewegungen zu machen. Verkehrstaugliches Fahren ist auch wichtig – und dafür, dass der Fahrer Radfahrer gut sehen kann.

Radfahren

Die Wartung Ihres Fahrrads erfordert regelmäßige Inspektion, Reinigung und den Austausch von Teilen.Überprüfen Sie Ihr Fahrrad, bevor Sie Ihre erste Fahrt beginnen. Überprüfen Sie also zunächst, ob Ihre Reifen korrekt und unbeschädigt aufgeblasen sind und nehmen Sie die erforderlichen Anpassungen oder Auswechslungen vor. Überprüfen Sie die Bremsen vor dem Fahren. Wenn sie nicht richtig funktionieren, müssen sie möglicherweise angepasst werden, was Sie selbst tun können, indem Sie die technischen Anweisungen befolgen, die mit Ihrem Fahrrad mitgeliefert werden, oder dies von einem qualifizierten Fahrradtechniker durchführen lassen.Schau dir die Kette und die Zahnräder an.Halten Sie sie sauber und schmieren Sie sie richtig – aber verteilen Sie sie nicht zu stark. Die Schrauben an Ihrem Fahrrad sollten nicht zu eng oder zu locker sein, da dies Ihr Fahrzeug beschädigen oder sogar Ihre Ausrüstung beim Fahren beschädigen könnte.

Motivation beim Radfahren erhalten

Wenn Sie mit dem Radfahren als Übung, als Pendler zur Schule oder Arbeit oder als Trainer begonnen haben, können Sie sicher sein, dass es Momente gibt, in denen Sie sich weniger motiviert fühlen, auf den Sattel zu steigen. Wenn etwas Spaß macht und angenehm ist, werden die meisten Leute es einfacher finden, sie davon zu überzeugen, dass diese Aktivität benötigt wird – sie werden auch eher bereit sein, diese Aktivität fortzusetzen. Für einige Leute ist das Üben alleine nicht angenehm oder lustig. In diesem Fall kann die Einladung eines Freundes zur Teilnahme an Tagesausflügen dazu beitragen, Ihre Motivation zum Radfahren zu erhalten – genauso wie der Beitritt zu einer Gruppe von Personen, die bereits regelmäßig fahren, helfen kann.

Die Suche nach neuen Routen und das Fahren auf verschiedenen Routen können ebenfalls helfen, eine hohe Motivation aufrechtzuerhalten.Es ist auch nützlich, ein Logbuch zu führen, das die Anzahl der gefahrenen Kilometer jeden Tag, jede Woche oder jeden Monat aufzeichnet. Dies fördert die Festlegung zusätzlicher Ziele. Die Motivation, beim Radfahren am Arbeitsplatz und bei der Arbeit zu handeln, kann auch einfach und trivial sein: Es kann eine Graphik des Geldbetrags enthalten, der für … den Treibstoff, den wir benutzt haben, und die mechanischen Reparaturen des Autos, das wir vorher hatten, gespeichert wurde benutzt.

Anja Ulf
Über Anja Ulf 610 Artikel
Man kann viel annehmen, wenn man Janine Denker zum ersten Mal sieht, aber zwei Dinge, die man nie vergessen wird, sind, dass sie planbar und effizient ist. Natürlich ist sie auch freidenkend, praktisch und amüsant, aber diese sind in gewisser Weise ausgeglichen, weil sie auch negativistisch sind . Ihre Planung ist jedoch, wofür sie am meisten beliebt ist. Freunde zählen oft auf sie und ihre überraschende Natur, wenn sie Hilfe oder Hilfe brauchen. Natürlich ist niemand perfekt und Janine hat auch weniger günstige Eigenschaften. ihre kleinliche Natur und ihre nachlässige Natur werfen viele Probleme auf und machen die Dinge unbequem, um es gelinde auszudrücken. Glücklicherweise ist ihre Effizienz normalerweise da, um die Schläge zu mildern.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*