Reduktion des linken Venenauslasses

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Die Symptome einer linksseitigen Stenose hängen vom Grad der Stenose der Austrittsfläche ab. Aufgrund der langfristigen Entwicklung der Krankheit ist es zunächst verborgen und zeigt keine Symptome.

Wenn die Verengung der Oberfläche des linken Venenauslasses zunimmt, treten bei den Patienten weitere Symptome auf:
– Atemnot (anfangs körperlich, später ruhend – mit erheblicher Verengung),
Husten mit möglichem Sputum,
– ein Gefühl von Herzklopfen im Herzen,
– Schmerz im Herzbereich,
– Hämoptyse – 10%. (infolge einer Lungenstauung, einer dilatierten Bronchialvenenruptur oder eines Lungeninfarkts).
– Lungenödem (z. B. wenn Vorhofflimmern oder paroxysmale Tachykardie als Folge von körperlicher Anstrengung, starken Emotionen oder Infektionen der Atemwege auftritt).

Der Patient wird auch bei der körperlichen Untersuchung diagnostiziert:
– Wangenerythem und zarte Zyanose der Lippen (abhängig von der Gasaustauschstörung in der Lunge),
– Apex-Aufprall (nach links verschoben mit signifikantem rechtsventrikulären Überhang),
– Eine sichtbare Arterie in der Hypercardia-Region,
– Vorschwindung Brusttremor (sog. “Vorschwindung“) Die folgenden Seiten sollen Sie durch die Erstellung einer Katzenminze führen.

Im Auskultationstest werden drei charakteristische Symptome der linken Venenstenose beobachtet:
– diastolisches Rauschen über der Spitze (diastolisches Türkis, kurzes präsystolisches Rascheln oder frühes oder intrasystolisches Rascheln),
– Verzögerte, kurze und laute Töne über der Spitze,
– ein zusätzlicher Ton unmittelbar nach dem zweiten Ton (der sogenannte “zweite Ton“). Im Interkostalraum III und IV befindet sich entlang der linken Kante des Brustbeins im Interkostalraum III und IV ein zweiteiliger Klappenöffnungsschnapper.

Neben den drei Symptomen der linken Venenstenose kann man auch beobachten:
– II-Ton-Akzentuierung oberhalb der Pulmonalarterie,
– diastolisches Rascheln (sogenanntes diastolisches Rascheln) Graham-Steella) tritt bei hoher pulmonaler Hypertonie als Folge einer relativen pulmonalen Klappeninsuffizienz auf. Es befindet sich in der Auskultatoria der Lungenarterie.
Bei Patienten mit Herzrhythmusstörungen sind Ausc-Symptome schwieriger zu erfassen.

In der radiologischen Untersuchung mit einer leichten Verengung ist das erhaltene Bild nicht abnormal. Wenn der venöse Ausgang deutlich verengt ist, wird eine Vergrößerung des linken Vorhofs, eine Vergrößerung der Lungenarterie (myokardiale Dilatation) und eine leichte Vergrößerung des rechten Ventrikels beobachtet. Die vaskuläre Zeichnung der Lungen ist klar. Verkalkungen können auch in der zweiteiligen Klappe festgestellt werden.

In der elektrokardiographischen Untersuchung soll folgendes gezeigt werden: Rechtsabweichung der elektrischen Achse, Zweiphasenrefraktion P.

Diagnose der linken Venenstenose

Die Diagnose der linken Venenstenose basiert auf Auskultation, EKG und radiologischer Untersuchung. Basierend auf diesen Studien werden die drei oben aufgeführten axialen Auskultationssymptome, der Myokardkörper des Herzens und die Zeichen einer Überlastung des linken Atriums und des rechten Ventrikels identifiziert.

Durch die Ultraschalluntersuchung – Echokardiographie – die Methode zur Aufzeichnung der Reflexion hochfrequenter Schallwellen ist eine präzise Auswertung der Ventilbewegungen und die Beurteilung des Stenosegrades möglich.

Die Differentialdiagnose der Mitralstenose sollte Aortenklappeninsuffizienz und linkes Vorhofmyxom berücksichtigen.

Behandlung der linken Venenstenose

Die Behandlung der linken Venenstenose kann konservativ (Kreislaufinsuffizienz, Arrhythmien und Exazerbationen der rheumatischen Erkrankung) oder chirurgisch (Mitralkommissionierung) sein.

Patienten ohne Symptome brauchen keine Behandlung. Ihnen wird empfohlen, einen sparsamen und hygienischen Lebensstil zu führen.

Patienten mit deutlichen Symptomen einer Dyspnoe ohne Symptome eines ventrikulären Versagens sowie Patienten mit Symptomen einer hohen Dyspnoe, Husten und Bluthusten, möglichen Lungenödemen, Tachykardie, Vorhofflimmern und Nebenhöhlenkomplikationen sind für eine chirurgische Behandlung qualifiziert.

Bei Patienten mit Ödemen, ventrikulärer Insuffizienz, Leberstauung und Körperhöhlen, Vorhofflimmern und arterieller Embolie wird zunächst eine symptomatische Therapie zur Verfügung gestellt, um eine chirurgische Behandlung zu ermöglichen.

Die Behandlung mit einer Operation verbessert die Lebensqualität des Patienten um ca. 75 Prozent. Das Ergebnis wird durch den anatomischen Zustand des Ventils beeinflusst. Einige Patienten nach der Operation können eine Reihe von Komplikationen und Wiederauftreten von Stenose (Restenose) erfahren.

Die häufigsten postoperativen Komplikationen der linksventrikulären Stenose sind: Vorhofflimmern, arterielle Kongestion, Lungeninfarkt und sogenanntes “Linksherzkammerflimmern“. postkommunistisches Syndrom (10-63%)).

Postcomisurotomic Syndrom kann bei Patienten nach Mitralkommission aus dem 10. Jahrestag der 10. Jahrestag der Maria Curie-Skłodowska-Stiftung auftreten. Tage bis zum 2. Monat nach der Operation und ihre Symptome bestehen für bis zu zwei Wochen. Es ist gekennzeichnet durch: Fieber, Schweiß, Husten, Schmerzen auf der linken Brustseite, verstärkt beim Atmen, Gelenkschmerzen.

Die Untersuchung der Auskultation muss eine Pleura- oder Perikardreibung und ein mögliches Exsudat in die Pleurahöhle zeigen. Salicylate und Kortikosteroide werden für die Therapie des Postcomisurotom-Syndroms empfohlen.

Anja Ulf
Über Anja Ulf 610 Artikel
Man kann viel annehmen, wenn man Janine Denker zum ersten Mal sieht, aber zwei Dinge, die man nie vergessen wird, sind, dass sie planbar und effizient ist. Natürlich ist sie auch freidenkend, praktisch und amüsant, aber diese sind in gewisser Weise ausgeglichen, weil sie auch negativistisch sind . Ihre Planung ist jedoch, wofür sie am meisten beliebt ist. Freunde zählen oft auf sie und ihre überraschende Natur, wenn sie Hilfe oder Hilfe brauchen. Natürlich ist niemand perfekt und Janine hat auch weniger günstige Eigenschaften. ihre kleinliche Natur und ihre nachlässige Natur werfen viele Probleme auf und machen die Dinge unbequem, um es gelinde auszudrücken. Glücklicherweise ist ihre Effizienz normalerweise da, um die Schläge zu mildern.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*