Verwendet häufig die Hachinski-Skala

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Vaskuläre Demenz wird häufiger durch Veränderungen in den subkortikalen Kernen als in der Großhirnrinde verursacht. Die Merkmale des Parkinson-Syndroms (Muskelsteifheit, Gehen in kleinen Schritten, motorische Verlangsamung, Unausgeglichenheit, Zittern) und frontales Syndrom (Verhaltensverlangsamung, Mangel an Kritik und Distanzierung, sowie Heiterkeit und Verantwortungslosigkeit) erscheinen dann.

Manchmal sind die mit der vaskulären Demenz einhergehenden Symptome Sprachstörungen, Schwierigkeiten bei der Aufrechterhaltung des Gleichgewichts oder Nystagmus, die für Kleinhirnschäden typisch sind. In Fällen von vorherrschender Beteiligung weißer Substanz werden am häufigsten Harnstörungen, motorische Anomalien und das Vorhandensein von pathologischen Fangreflexen beobachtet.

In vaskulären Demenz-Bildgebungsuntersuchungen (insbesondere in der Computertomographie und Magnetresonanz) werden diffuse Veränderungen der weißen Hirnsubstanz mit nekrotischem und demyelinisierendem Charakter beobachtet, insbesondere in Strukturen, die für das Funktionieren des Organismus (Hügel, Hypocampus) wichtig sind.

Ähnliche Anomalien werden oft in der Großhirnrinde beobachtet. Darüber hinaus zeigen neuropsychologische Studien das Vorliegen eines subkortikalen Syndroms in Form von Verlangsamung der Informationsverarbeitung, Aufgabenplanung und -ausführung, Gedächtnisstörungen und abnormem Verhalten.

Darüber hinaus können atherosklerotische Risikofaktoren oder Faktoren, die für den fortgeschrittenen atherosklerotischen Prozess spezifisch sind, in vaskulären Demenzlabortests nachgewiesen werden.

Diagnose von vaskulärer Demenz

Speziell entwickelte Kriterien sind hilfreich bei der Diagnose einer vaskulären Demenz. Die Hachinski-Skala, die zwischen vaskulärer Demenz und Alzheimer-Krankheit unterscheidet, wird ebenfalls häufig verwendet. Die Unterscheidung zwischen dieser Krankheit und der Demenz mit den Körpern der linken und der vorderen chronischen Form sollte berücksichtigt werden.

Symptome der Atherosklerose und Koexistenz von Hypertonie und zurückliegenden Schlaganfällen können bei der Diagnose von vaskulärer Demenz hilfreich sein. Die vaskuläre Demenz ist auch charakteristischer für eine abrupte Verschlechterung der Symptome und manchmal für einen plötzlichen Beginn.

In dieser Form sind Anomalien und Abweichungen, die in einer klinischen Studie eines Patienten beobachtet werden, häufiger. Darüber hinaus ist es beim Diagnostizieren wichtig, Anomalien in einigen Bereichen des Gehirns zu identifizieren, die in den Geweben vorhanden sind. Zu diesem Zweck sind bildgebende Untersuchungen (Computertomographie oder Magnetresonanz) durchzuführen.

Behandlung von vaskulärer Demenz

Bei der Behandlung von vaskulärer Demenz werden pharmakologische Präparate, die hochwirksam und absolut empfehlenswert sind, nicht verwendet. Maßnahmen zur Verbesserung der Hirndurchblutung und Gefäßversiegelung können empfohlen werden. Zunächst wird eine Grunderkrankung behandelt, einschließlich arterieller Hypertonie, Diabetes und Atherosklerose.

Bei der Behandlung von vaskulärer Demenz ist es auch wichtig, die Lebensweise und andere Maßnahmen zur Vorbeugung von Zivilisationskrankheiten zu ändern, da diese Krankheiten wesentlich zum Auftreten und zur Verstärkung der Symptome der vaskulären Demenz beitragen.

Prognose der vaskulären Demenz

Die vaskuläre Demenz ist chronisch und progressiv. Manchmal gibt es einen plötzlichen Anstieg der Symptome der Krankheit. Im Allgemeinen tritt der Tod schneller auf als bei Alzheimer-Demenz.

Anja Ulf
Über Anja Ulf 470 Artikel
Man kann viel annehmen, wenn man Janine Denker zum ersten Mal sieht, aber zwei Dinge, die man nie vergessen wird, sind, dass sie planbar und effizient ist. Natürlich ist sie auch freidenkend, praktisch und amüsant, aber diese sind in gewisser Weise ausgeglichen, weil sie auch negativistisch sind . Ihre Planung ist jedoch, wofür sie am meisten beliebt ist. Freunde zählen oft auf sie und ihre überraschende Natur, wenn sie Hilfe oder Hilfe brauchen. Natürlich ist niemand perfekt und Janine hat auch weniger günstige Eigenschaften. ihre kleinliche Natur und ihre nachlässige Natur werfen viele Probleme auf und machen die Dinge unbequem, um es gelinde auszudrücken. Glücklicherweise ist ihre Effizienz normalerweise da, um die Schläge zu mildern.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*